Über den Digital Native Thomas Weber

Überblick:

Du möchtest gerne mehr über die Person Thomas Weber erfahren? Aber gerne:

Jahrgang:                   1978
Generation:                 Digital Native der Generation (WH)Y
Gelebt u.a. in:             Trier, Saarbrücken, Großraum Köln, München
Wahlheimat:                München, Bayern (seit 2007)
Familienstand:             in Partnerschaft, 2 Kinder


“Das Leben ist wie eine gute Schokolade –

manchmal süß und manchmal zartbitter –
aber jederzeit ein voller Genuss!”

Thomas Weber



Über Thomas Weber als Digital Native:

Ein Digital-Native bin ich spätestens seit ca. 1988 dank meines Amiga 500. Seit 1995 bin ich online unterwegs und seit 1996 betreibe ich eigene Webseiten (ab 1999 inkl. de-Domain -> no-limits.de. Aktuell verwalte ich rund 40 Top Level Domains). Im Jahr 1997 durfte ich mein erstes Handy, ein Siemens S3 plus, mein Eigen nennen, das erste Smartphone, ein MDA von T-Mobile, bekam ich 2002 (erworben über meinen seit 1999 existierenden Ebay-Account ;-)). Ach ja, 2004 habe ich soziale Netzwerke für mich entdeckt. Erst OpenBC (jetzt Xing), später dann Facebook, Instagram, Twitter & Co.

Seit 2011 unterstütze ich international Projekte auf Kiva.org und seit 2015 bin ich aktiver Unterstützer von Start-Up Unternehmungen auf Kickstarter.com und StartNext.de.

Trotz meiner Leidenschaft als Digital Native: Meine Nahrungsmittel mag ich übrigens weder analog noch digital, sondern möglichst natürlich und ursprünglich.

 

Professionen von Thomas Weber:

  • Head of International Sales Travel Retail & Special Accounts (hochwertige Konsumgüter, Süßwarenindustrie, FMCG)
  • Key Account Manager (National Domestic (DE) & International Travel Retail & Duty Free)
  • Marketingreferent (BA/vhs) und Werbekaufmann (IHK)
  • Erzieher für Jugend- und Heimerziehung (staatl. anerk.), Schwerpunkt verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche

Interessen von Thomas Weber:

  • Vertrieb und Marketing (national & international)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation, insbesondere mobile Telekommunikation
  • Internet und multimediale Kommunikation
  • Soziale Verantwortung im Bereich der Kinder- und Jugend- sowie Entwicklungshilfe

Interessanteste Reiseziele von Thomas Weber bisher:

Tanzania, Kenia, Russland, Polen, Mexiko, Guadeloupe, Vereinigte Arabische Emirate um nur einige neben den „Standard-Touri-Zielen“ wie Griechenland, Türkei, Spanien mit Teneriffa, Feuerte Ventura, Mallorca etc. zu nennen.

Weiteres auf Anfrage oder in meinen sozialen Netzwerken.

Wussten Sie schon? Über Thomas Weber erfahren Sie in den sozialen Netzwerken noch ein wenig mehr. Schauen Sie einfach bei Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn und Co. vorbei.